Bilder des Monats 2012

Dezember: „Im Wandel der Zeit"

1. Platz
Fotografin: Nelli Horn

Nach längerem überlegen was den zum Thema „im Wandel der Zeit” passen könnte, habe ich mich dann doch für meine Küchenutensilien entschieden.

Kameradaten: Canon EOS 20; Brennweite 70 mm; ISO 100; Blende 14; Verschlusszeit 10 sek. Belichtungsprogramm: manuell.

2. Platz - Nicht mehr zu gebrauchen
Fotograf: Hans-Jürgen Stephan

 

 

 

3. Platz - Tageslicht und Tulpen
Fotograf: Andreas W. Braun

Bei „Im Wandel der Zeit" hatte ich die Idee die Veränderung der Tageslichtfarbe festzuhalten, dass die Tulpen zusätzlich etwas Bewegung ins Bild brachten, war so nicht geplant.

Kamera: Nikon D700, Weißabgleich auf Tageslicht fest eingestellt, verschiedene Belichtungszeiten über den Tag verteilt ;-)



November: „Nachtaufnahmen"

1. Platz
Fotograf: Udo Roos

Nach dem Fotografieren des Freitagsgebetes habe ich am Abend die neue Moschee in Istanbul nochmals besucht und diese Aufnahme gemacht.

Fotografiert habe ich mit der Nikon D4,
Fisheye-Nikkor 10.5mm 2.8, Belichtungszeit 1/15 sec, Blende 5.6, ISO 2000 -1 EV

2. Platz - Hafen
Fotograf: Andreas Schaake

Das Bild „Hafen“ ist am 16.02.2011 bei einem Aktivtermin der Sparte Film/Foto im Hafen Stuttgart entstanden. Mein Ziel an diesem Abend waren HDR Bilder. Das Bild „Hafen“ wurde aus sechs einzelnen Bildern erstellt.

Kameradaten:
Canon 40D, EF 24-70mm f/2.8L USM, Belichtungszeit 5-20 sec, Blende 8 (von -2 bis +2) ISO 200

3. Platz - Monte Casino
Fotografin: Nelli Horn

Dieses Prachtgebäude – Monte-Casino – befindet sich in Johannesburg, Südafrika.
Das war meine letzte Station auf einer mehrwöchigen Rundreise (mit Zelt und Schlafsack) durch diverse afrikanische Staaten.
Diese Anlage war sozusagen wieder die “Eingewöhnung an die Zivilisation” kurz vor der Rückreise.

Hier die Kameradaten: Blende 10; Verschluss 30 Sek.; Brennweite 28; ISO 100


Oktober: "Hummel, Biene, Schmetterling & Co."

1. Platz - Biene
Fotograf: Rainer Eisele

Aufgenommen an einem sonnigen Samstagnachmittag
auf unserem Balkon

Kamera: Canon EOS 50D ISO: 320
Blende:F/8, Belichtungszeit: 1/125 Sek.
Brennweite: 100mm (Macro)

2. Platz
Fotograf: Hans-Jürgen Stephan

Bild aus einer Serie

Kamera D90, ISO 200, Blende 3,3 1/4000 Sek. Makroobjektiv 105/2,8

3. Platz - Pause
Fotograf: Peter Kronenberger

Das Bild entstand im zweitgrößten Schmetterlingshaus Deutschlands auf der Insel Mainau.

Kamera: Nikon D4, 1/250 Sek. bei f/13, ISO 800
Brennweite 105mm



September: "Hunde"

1. Platz
Fotograf: Andreas W. Braun

Heisser Hund - Hot Dog
Am Strand von Sansibar wird es manchem zu heiß ...

Kamera: Nikon P7100,
Belichtung 1/1000 Sek. bei f / 5.6, ISO 100

2. Platz
Fotograf: Wolfgang Exler

Das Foto wurde auf unserem Spartenausflug am 5.2. nach Bernau im Schwarzwald gemacht. Bei klarem Wetter mit eiskalten Minus 16 Grad waren wir an verschiedenen Stellen an der Rennstrecke. Dieses Bild ist ca. 1 km nach dem Start entstanden

Nikon D3s, Brennweite 200mm,
Belichtungszeit von 1/800 Sek. bei f / 6.3 ISO 200

3. Platz
Fotograf: Norbert Bazin

Hund Kurt aufgenommen beim Aktivtermin der SG Stern Film Foto zum Thema Tier-, Sport-, Actionfotografie

Kamera: 5D Mark II, Objektiv 70-200mm,
Belichtung 1/2500 Sek, f/5.6 Brenweite 200mm ISO 640


August: "Inside Gotteshäuser"

1. Platz - San Domenico Maggiore
Fotograf: Hans-Jürgen Stephan

Kirche in Neapel.

Kamera: Nikon D50, 1/50 Sek. bei f/3.5, ISO 400.

2. Platz
Fotograf: Andreas W. Braun

Cao-Dai-Tempel in Tâi Ninh, nahe Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam.
Der Caodaoismus wurde erst 1925 als Religion begründet und ist die drittgrößste Religion in Vietnam.

Kamera: Nikon D200, Objektiv:18-200mm,
Belichtung 1/80 Sek. bei f / 4.5, Brennweite 26mm, ISO 1000

3. Platz
Fotograf: Detlef Vöhringer

An einem sonnigen Sonntagnachmittag besuchte ich den Dom St. Blasien im Schwarzwald. Der Dom wurde im Jahre 1993 anlässlich seiner 200-Jahrfeier umfassend restauriert und erhielt seine helle lichtdurchflutete Rotunde. Nach den ursprünglichen Plänen des Architekten Pierre Michel d'Ixnard wurden Carrara-Marmorplatten verlegt. Diese und die mit 36 m Durchmesser sehr große Kuppel geben dieser Kirche ihre besondere Lichtstimmung.

Kamera: Canon 10D, Objektiv: 24-105mm f/4.0,
Belichtung: 1/60 Sek bei f/5.6, ISO 200


Juli: "Farbe Blau"

1. Platz
Fotograf: Wolfgang Exler

Das Bild habe ich im Jahr 2002 im Juni im Roten Meer mit einer Sea & Sea Motor Marine II EX gemacht. Der verwendete Dia-Film war ein Fuji Sensia 100. Das Dia wurde auf meinem Nikon LS-2000 Filmscanner gescannt.

Aus meiner Erfahrung heraus schätze ich Blende 5.6 bei einer Belichtungszeit von 1/30 sec. Die Wassertiefe war vermutlich so um 18 Meter, dafür gibts aber kein EXIF Feld.

2. Platz
Fotograf: Detlef Vöhringer

Die Venezianische Messe in Ludwigsburg verwandelt die Innenstadt alle zwei Jahre für drei Tage in eine Bühne von Maskerade und Phantasie. Bei der Parade vom Bahnhof zum Marktplatz ist mir die Variation in Blau aufgefallen - ein Fest der Sinne zwischen Traum und Wirklichkeit.
Zur Information: Dieses Jahr findet die Messe vom 07.09. - 09.09.2012 statt.

Kamera: Canon 10D, Objektiv: 24-105mm f/4.0, Belichtung: 1/90 Sek bei f/5.6, ISO 200

3. Platz
Fotograf: Andreas W. Braun

Die Aufnahme entstand im Eispalast des Dachsteingletschers. Fotografiert wurde hier der Thronsaal der immer in wechselnden Blautönen ausgeleuchtet wird. Stativ hatte ich natürlich keines dabei, aber der Bildstabilisator des Objektivs funktionierte einwandfrei.

Kamera: Nikon D200, Objektiv: 18-200mm VR, Belichtung 1/5 Sek. bei f / 3,5, ISO 100


Juni: "Große Vierbeiner der Wilhelma"

1. Platz - Sand tut Gut
Fotograf: Hans-Jürgen Stephan

Das Beste von vier Fotos aufgenommen morgens um 09.45 Uhr.
Mir gefällt daran besonders dieser genießerische Ausdruck mit gespitzen Lippen und geschlossenen Augen

Nikon D90, 1/640 Sek. bei f/6,3 Brennweite 135 mm, Iso 400.

2. Platz
Fotografin: Annerose Humpfer

Die Spiegelung des Flusspferdkopfes im "Pool" des Geheges in der Wilhelma war einmalig. Das musste ich festhalten.

Kamera: Canon EOS 40D, Objektiv: EF 70 - 200, Blende: 2,8, Zeit: 1/200 sec

3. Platz
Fotograf: Andreas W. Braun

Eigentlich wollte ich das Elefanten-Portrait mit einem offenen Auge fotografieren, aber die Elefantendame spielte nicht mit. Die RAW-Aufnahme wurde mit Silver Efex Pro 2 in Schwarzweiß mit Sepia-Tönung gewandelt, wodurch die Falten noch deutlicher wirken.

Kamera: Nikon D7000, Objektiv: 70-200mm f/2.8, Belichtung 1/320 Sek. bei f / 4.0, ISO 200


Mai: "Lecker ..."

1. Platz - Sushi
Fotograf: Andreas W. Braun

Bei der Konfirmation meiner Nichte gab es lecker Sushi. Da war das Foto schnell im Kasten.

Kamera: Nikon D7000, ISO 200, Blende F/8, Belichtungszeit 1/125 sek., Blitz SB800

2. Platz - Futterneid
Fotografin: Heidi Geerds

Kamera: Canon EOS 1000D, ISO 400, Blende F/5.6, Belichtungszeit 1/60 sek., Blitz

3. Platz - Fruchtig
Fotograf: Dieter Humpfer

Der Loro Parque auf Teneriffa - Das ultimative Ziel für Tierfotografen. Hier entstand auch das Papageienbild. Man kommt teilweise wirklich sehr nah an die Tiere ran, wie das Foto beweist.

Kamera: Canon EOS 40D, Objektiv: EF 24 - 105, Blende: 4, Zeit: 1/200 sec, ISO 400


April: "Alltagsgegenstände im Detail"

Test

1. Platz - Besteck
Fotograf: Hans-Jürgen Stephan

Kamera auf Stativ, die Objekte auf einer Spiegelkachel, ebenfalls auf einem Stativ positioniert und mit entfesseltem Blitz verschiedene Beleuchtungsszenarien ausprobiert. Hat mir aber nicht gefallen, zu viel Reflexion. Daraufhin weiter mit einer klassischen Taschenlampe (kein LED) experimentiert. Schon besser. Aber es fehlte irgendwas ... Farbe --> Radieschen, das war es! Nachbearbeitet nur in der Form, dass einige Staubkörner auf dem Spiegel weg gestempelt wurden.

2. Platz - Waage
Fotografin: Nelli Horn

Kamera: Canon EOS 20D, ISO 100, Blende F/11,
Belichtungszeit 4 sek., Brennweite 180 (Macro)

3. Platz - 3 Klammern
Fotograf: Siegbert Walz

Bei dem Bild wollte ich Form und Farbe hervorheben. Als Untergrund musste unsere Warmhalteplatte - tiefschwarz und hoch glänzend - herhalten. Die Spiegelung darin und der harte Kontrast zu den farbigen Klammern gefiel mir gut. Das Motiv wurde während der Aufnahme mit der Taschenlampe ausgeleuchtet.

Kamera: Olympus E 3, F8, 15 sec., Iso100


März: "Lightwriting"

1. Platz - Illusion
Fotografen: Michael Birth, Peter Kronenberger und Tina Nanz

Alle Siegerbilder dieser Bildbewertung wurden von Michael Birth,
Peter Kronenberger und Tina Nanz gemeinsam gemacht.
Die Belichtungszeiten waren immer verschieden
(1 min. bis 3 min. - BULB).

2. Platz - Slimer
Fotografen: Michael Birth, Peter Kronenberger und Tina Nanz

Unser Equipment bestand aus vier Taschenlampen, verschiedenen Farbfiltern, einer Leuchtstoffröhre und einem Notstromaggregat. Die Belichtungszeiten waren immer verschieden (1 min bis 3 min - BULB).

Kamera: Canon EOS 5 D Mark II, 24-105 mm Objektiv, Iso 200.

3. Platz - Wir Fotografen
Fotografen: Michael Birth, Peter Kronenberger und Tina Nanz

Die Ideen sprudelten aus uns heraus, nachdem wir uns im Internet über "Lightwriting" schlau gemacht hatten.
Unterbrochen wurden wir bei dieser Aktion am 26.02.2012 durch einen kleinen Hagelschauer. Wir hatten trotzdem viel Spaß beim Fotografieren des Themas "Lightwriting"!


Februar: "Einsamer Baum"

1. Platz - Baum am Dachsteig (Ramsau)
Fotograf: Andreas Braun

Es war ein perfekter Wintertag und der Schatten eines Berges dunkelte den Hintergrund ab, so dass der Schnee in den Zweigen noch besser zur Geltung kommt.

Kamera: Nikon D200, Belichtung: 1/350 Sek. bei f/10, Brennweite: 200 mm, ISO 100, Objektiv: Nikon AF-S 18-200.

2. Platz - Baum in Namibia
Fotografin: Karin Jahnke

Auf (m)einer Urlaubsreise nach Namibia, durch die Namib-Wüste, ist mir der "einsame" Baum sofort ins Auge "gesprungen". Also angehalten, Stativ ausgepackt und fotografiert. Die Lichtstimmung ist (wie fast überall) in den Morgenstunden besonders gut.

Kamera: Canon EOS 450D, Belichtung: 1/500 Sek. bei f/8, Brennweite: 80 mm, ISO 200, Objektiv: Tamron 18-200 mm

3. Platz - Baum in Kenia
Fotografin: Karin Jahnke

Bei einer Jeepsafari durch die Savanne in der Massai-Mara entstand dieses Foto aus dem Autofenster heraus. Witzig fand ich auch das Schatten suchende Gnu darunter.

Kamera: Canon EOS 400D, Belichtung: 1/400 Sek. bei f/7.1, Brennweite: 130 mm, ISO 100, Objektiv: Tamron 18-200 mm


Ansprechpartner

Andreas Schaake,
M.: 0160 8605976