Die Suche nach Perfektion

Das Spiel für helle Köpfe ...

Schach ist ein sehr altes Spiel. Diejenigen, die über die Regeln hinausgekommen sind und sich den Schönheiten oder sogar den sportlichen Herausforderungen des Spiels gestellt haben, spüren sehr bald die besondere Faszination, die von ihm ausgeht.


Regelangebot

Jeden ersten Montag im Monat, 18.00-20.00 Uhr,
Aufgang C, 1. Stock, Raum 1.7, SpOrt Stuttgart

Wir treffen uns immer am ersten Montag im Monat, außer in Schulferienzeiten. Wir analysieren in lockerer Runde Partien, aber auch Blitzturniere stehen auf dem Programm. Auch Anfänger sind willkommen, hier bieten wir spezielle Übungsabende an.
Pro Monat gibt es pro 6er-Mannschaft eine Runde im Firmenschach. Hier sind wir mit zwei Mannschaften vertreten, so dass sich für jeden Interessierten Spielmöglichkeiten ergeben.
Auch  bei  Opens sind wir mit von der Partie, so erzielte Udo Scharrer mit sechs Punkten aus neun Partien einen Ratingpreis beim Malta Open.

Nähere Auskünfte über Sonderveranstaltungen wie Deutschlandpokal oder deutsche Firmenschachmeisterschaften erhalten Sie per Schachnewsletter oder vom Spartenleiter.


Aktuelles

3. Hobbyschachturnier am 07.05.2016:
Spaß für alle – Erneuter Erfolg für Markus Pillath
Zum dritten Mal veranstaltete die Schachsparte am 07.05.2016 ein Turnier für Hobbyspieler bis maximal DWZ 1700 durch. Es fanden wieder etliche Teilnehmer den Weg ins SpOrt Stuttgart. Gespielt wurden unter der Leitung von Spartenleiter Udo Bangert in sechs Runden à zwei Mal 15 Minuten. Für Speis und Trank war ebenfalls gesorgt. Es wurde wie erhofft ein ausgeglichenes Turnier mit vielen spannenden Partien.

Schnellspezialist Markus Pillath sicherte sich in der Schlussrunde mit einem Remis den 1. Preis. Am Ende gab er nur ein Remis gegen Kurt Huppenbauer ab. Der 77-jährige Kurt Huppenbauer wurde, wie im Vorjahr, Zweiter. Dieter Kunzelmann wurde bei seiner ersten Teilnahme Dritter. Jeder Teilnehmer erhielt wieder einen attraktiven Buchpreis. Da es allen auch diesmal wieder viel Spaß gemacht hat, wird es nächstes Jahr auch ein viertes Hobbyturnier geben. Interessenten dürften sich gerne schon jetzt beim Spartenleiter Udo Bangert melden. Damit man seine Spielstärke steigern kann, bietet sich der Trainingsabend für Hobbyspieler am 1. Montag im Monat um 18 Uhr an im Haus des Sports an. Hinweis: Am 04.06. wird in Stuttgart der Deutschlandpokal Schach ausgerichtet, an dem SG Stern-Mitglieder aus ganz Deutschland teilnehmen dürfen.

Erfolgreiche  Teilnahme bei den ECSG in Riccione/Italien: Titel für Reinhard Krämer und Silbermedaille für Moritz Hönig
Bei den ECSG (Europäische Betriebssportmeisterschaften) in Riccione/Italien 2015 konnten wir mit Reinhard Krämer einen Europameister in der Klasse bis DWZ 2000 feiern. Ebenfalls erfolgreich war Moritz Hönig von der Geschäftsstelle der SG Stern, der in der Klasse bis DWZ 1400 Zweiter wurde. Dies zeigt, dass auch Freizeitspieler erfolgreich sein können. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm rundete die gelungene Veranstaltung ab. Insgesamt eine sehr schöne Reise mit den zwei Medaillen als i-Tüpfelchen!


Guter Mittelplatz bei den Deutschen Betriebssportmeisterschaften 2015 beim ADAC in München
Wie im Vorjahr in Dresden landeten wir auch beim dieses Mal vom ADAC in München vom 22.10.-25.10.2015 ausgetragenen Turnier zum Schluss im Mittelfeld. Mit 6:8 Punkten reichte es zum 21. Platz unter 38 teilnehmenden Mannschaften (gemäß Setzliste wären wir lediglich 32. geworden). Da wir durchwechselten, blieb für alle auch genügend Zeit, sich bei bestem Wetter München anzuschauen.
Bei den im Herbst stattfindenden diesjährigen Meisterschaften (wieder in Dresden) werden wir ebenfalls auf Punktejagd gehen.


Deutschlandpokal am 04.06.2016
Dieses Jahr laden wir wieder zum Deutschlandpokal ein und hoffen dabei auch auf Teilnehmer aus anderen Werken. Einladung

  
Nikolausblitzturnier
Unser Nikolausblitzturnier findet voraussichtlich am 05.12.2016 statt.


Ausblick 2017: Teilnahme bei den ECSG in Gent/Belgien
Nach den schönen Tagen in Riccione werden wir auch 2017 wieder dabei sein.
Die Ankündigungen der in der Regel monatlichen Firmenschachwettkämpfe  finden Sie unter
   Stuttgarter FirmenschachIn der laufenden Saison wollen wir unsere bescheidene Platzierung  aus der Vorsaison verbessern und möglichst unter die ersten Drei kommen. Mit derzeit 4:2 Punkten kann uns dies gelingen.

Ansprechpartner

Udo Bangert,
T.: 0711 17-21634

Bernd Wepfer,
T.: 0711 17-66886

 

Hobbyschachturnier 2017